Robin: Folie und erste Anlenkungen

Dienstag 27. April 2010 von Paddy

This page as PDF

So, es hiess Folie bügeln…

Als erstes packte ich die Landeklappen wieder ein,

dann wurden die Flügel auch wieder verschlossen…


Anschliessend wurden die Ausschnitte für die Servos und die Löcher von dem Hauptfahrwerk ausgeschnitten.

Später habe ich dann die Landeklappen anscharniert.

Scheint auch zu funktionieren! 😉

Dann habe ich mich wieder etwas mit der Anlenkung befasst.

Als erstes habe ich das Bugfahrwerk-Servo und Gestänge eingebaut.

Danach habe ich bei den Höhenruder- und dem Seitenruder-Servo die Servohebel auf 2mm aufgebohrt und die Bowdenzüge montiert.

Ich musste zum Schluss dann noch eine kleine Transplantation vom Höhenruder-Bowdenzug vornehmen, da anscheinend jemand beim montieren des Modell’s geschlampt hat, aber es war ja keine grosse Sache! 😉

:wech:

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 27. April 2010 um 21:58 und abgelegt unter Jodel Robin. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben